kunstweg-kulturplatz-trigramme.jpg

Kunstweg an Fels und Fluss

Der kleine Kunstpark entlang der Rest-Altm�hl bezieht die Juralandschaft und die historische Essinger Kulisse mit ein.

Entlang der Restaltmühl ist in Essing ein Kunstweg mit dem Titel "Kunst an Fels und Fluss" errichtet worden, der die Geschichte Essings und die einzigartige Landschaft thematisiert.

Verborgene Kulturgüter sind auf künstlerische Art und Weise rekonstruiert und in einer alternativen Form zugänglich gemacht. Zudem ist die Einzigartigkeit der Essinger Kulisse einbezogen. Dem Betrachter ist damit ein neuer Weg eröffnet, um sich mit ihrer Kultur und ihrem kulturellem Erbe auseinanderzusetzen und sich mit der Kulturgeschichte der eigenen Heimat stärker zu identifiziernen.

Der Kunstweg besteht aus drei Komponenten:

1. Trigramme und Kultplatz von Werner Engelmann

2. Motivbänke von Willi Hengge

3. Wechselnde Skulpturen

Öffnungszeiten: frei zugängig

Eintritt: frei

Broschüre: Faltblatt vorhanden

kunstweg-kulturplatz-trigramme.jpgTausendjährige Eichebank42.jpgversammlungsplatz12tif.jpgbank3_kinder02.jpg

Preise

Eintritt frei

Öffnungszeiten

frei zug�nglich

Karte

Info-Adresse

Fremdenverkehrsamt Essing
Marktplatz 1
93343 Essing
Tel.: 09447/920093
Fax: 09447/9911077
Loading...